Newsletter   RSS-Newsfeed   Wap, I-Mode & PDA   Gewinnspiel  Impressum  Werbung  Online Hilfe  114 Leser online

 
 
   04.10.2005 - Rubrik: Details  
  Skurril und rabenschwarz: "Four Rooms"
 
 

"Four Rooms" ist ein Nischenfilm, der nicht unbedingt vielen gefällt, aber die Wenigen mögen ihn nicht einfach sondern lieben ihn. Bis heute gab es den Film nur auf einer miesen DVD von VCL/MAWA ohne die englische Tonspur. Zudem war die Bildqualität nicht besser als bei VHS. Nun schickt sich Kinowelt Home Entertainment an diesen Missstand zu beseitigen und veröffentlicht den Film am 22.11.2005 neu. Auf jeden Fall ist schon mal die original Tonspur dabei. Wenn nun noch das Bild eine Verbesserung aufweist, dann wird im Fanlager sicherlich Freude ausbrechen, da auch ein paar Extras den Weg auf die DVD gefunden haben. Der Bildtransfer wird als anamorph angegeben, sodass es auf jeden Fall größten Grund für Optimismus gibt.

Originaltitel: Four Rooms
Anbieter: Kinowelt Home Entertainment
Im Handel ab: 22.11.2005
Land / Jahr: USA 1995
Regie: Quentin Tarantino, Robert Rodriguez, Allison Anders, Alexandre Rockwell
Darsteller: Tim Roth, Madonna, Antonio Banderas, Bruce Willis
Genre: Komödie
Laufzeit: ca. 97 Minuten
FSK: freigegeben ab 16 Jahren
Bild: 1,85:1 Widescreen (anamorph)
Ton: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1)
Untertitel: Deutsch
Bonusmaterial:
Die vier Episoden (Text)
Produktionsnotizen
Trailer

Inhalt:
Am Silvesterabend tritt Page Ted seinen Dienst in einem einst noblen, inzwischen aber heruntergekommenen Hotel an. Ein harter Job, wie sich herausstellt, denn Ted muss sich mit den bizarrsten Problemen herumschlagen: Ein paar attraktive Damen benötigen für ein Hexenritual den Saft, den nur ein Mann liefern kann. Ein Ehepaar in Zimmer 404 spielt "Mord aus Leidenschaft", wobei Ted in die Schusslinie gerät. Die Kinder eines knallharten Machos entpuppen sich als kleine Terroristen, und zwei stark alkoholisierte Freunde spielen eine makabere Hitchcock-Wette nach, bei der Körperteile fallen...

   
Quelle: Kinowelt Home Entertainment / Digital-Movie.de (lh)
   
  Links zum Artikel:
  www.kinowelt.de
 

    
 

Jetzt den Newsletter abonnieren !

  






© 2015
Digital-Movie.de