Newsletter   RSS-Newsfeed   Wap, I-Mode & PDA   Gewinnspiel  Impressum  Werbung  Online Hilfe  99 Leser online

 
 
   07.06.2006 - Rubrik: Details  
  Kaltes zur heißen Zeit: "Antarctica"
 
 

Ausgerechnet im Hochsommer veröffentlicht Buena Vista Home Entertainment einen Film, der an einem der kältesten Orte unseres Planeten spielt: der Antarktis. Am 17. August 2006 werden die Schlittenhunde losgelassen und "Antarctica - Gefangen im Eis" in die DVD-Regale gestellt. Ob der dramatische Streifen um eine ungewöhnliche Rettungsaktion für Abkühlung sorgt, ist jedoch abzuwarten.

Originaltitel: Eight Below
Anbieter: Buena Vista Home Entertainment
Im Handel ab: 17.08.2006
Land / Jahr: USA 2005
Regie: Frank Marshall
Darsteller: Paul Walker, Jason Biggs, Bruce Greenwood
Genre: Abenteuer
Laufzeit: ca. 115 Minuten
FSK: freigegeben ohne Altersbeschränkung
Bild: 2,40:1 Widescreen
Ton: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1), Italienisch (Dolby Digital 5.1), Türkisch (Dolby Digital 5.1)
Untertitel: Deutsch, Englisch, Englisch für Hörgeschädigte, Italienisch, Türkisch, Arabisch
Bonusmaterial:
Making Of "Antarctica - Gefangen im Eis"
Audiokommentar mit Regisseur Frank Marshall, Produzent Pat Crowley, Hauptdarsteller Paul Walker und Kameramann Don Burgess
Zusätzliche Szenen optional mit Audiokommentar:
- Frühstück in der Basis
- Die russische Fischerhütte
- Jerry will bleiben
- Cooper übergibt sich
- Jerry trifft den Captia

Inhalt:
Ein packendes, emotionales Abenteuer nach einer wahren Begebenheit von Erfolgsregisseur Frank Marshall ("Überleben!"), das von tiefer Freundschaft und dem unbändigen Willen zu überleben erzählt. Jungstar Paul Walker ("Into the Blue") und acht treue Huskys lassen vor der grandiosen Kulisse der Antarktis nicht nur das Eis schmelzen!
Eine kleine US-Forschungsstation am Ende der Welt: Die Crew bereitet sich bereits auf die Rückkehr nach Hause vor, als der ehrgeizige Geologe Davis den erfahrenen Scout Jerry (Paul Walker) zu einer letzten Mission überredet. Bei der riskanten Expedition vertraut er ganz auf seine tapferen Schlittenhunde, die ihnen am Ende sogar das Leben retten. Als unerwartet eine Sturmfront aufzieht, kann die Station nur noch per Flugzeug evakuiert werden. Jerry muss seine geliebten Hunde schweren Herzens zurücklassen. Doch er verspricht ihnen, zurückzukehren und sie zu holen. Während für die Hunde ein Kampf auf Leben und Tod beginnt, setzt Jerry alle Hebel in Bewegung, um sie zu retten ...

   
Quelle: Buena Vista Home Entertainment / Digital-Movie.de (ps)
   
  Links zum Artikel:
  movie.de
 

    
 

Jetzt den Newsletter abonnieren !

  






© 2015
Digital-Movie.de