Newsletter   RSS-Newsfeed   Wap, I-Mode & PDA   Gewinnspiel  Impressum  Werbung  Online Hilfe  97 Leser online

 
 
   18.07.2006 - Rubrik: Details  
  Slapstick in Serie: "Scary Movie 4"
 
 

Derber Wort- und Slapstickhumor sind das Markenzeichen der Zucker-Brüder, die sich mit den "Hot Shots"- und "Die Nackte Kanone"-Filmreihen einen Namen gemacht haben. Mit "Scary Movie 3" hat David Zucker das Ruder des "Scary Movie"-Franchises der Wayans Brüder übernommen und damit für einen nicht unwesentlichen Qualitätsanstieg gesorgt. Das gleiche gilt auch für "Scary Movie 4", der am 07.09.2006 von Buena Vista Home Entertainment auf DVD veröffentlicht wird. Natürlich gibt es auch bei Teil 4 der Filmreihe wieder derben Humor, der oft unter die Gürtelinie geht, während sich der Film teilweise sehr eng an "The Village", "The Grudge", "Saw" und vor allem Steven Spielbergs "Krieg der Welten" orientiert.

Originaltitel: Scary Movie 4
Anbieter: Buena Vista Home Entertainment
Im Handel ab: 07.09.2006
Land / Jahr: USA 2005
Regie: David Zucker
Darsteller: Anna Faris, Andre Benjamin, Regina Hall, Craig Bierko
Genre: Komödie
Laufzeit: ca. 87 Minuten
FSK: freigegeben ab 12 Jahren
Bild: 1,85:1 Widescreen
Ton: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1), Französisch (Dolby Digital 5.1), Spanisch (Dolby Digital 5.1)
Untertitel: Deutsch, Englisch, Englisch für Hörgeschädigte, Französisch, Spanisch, Schwedisch, Norwegisch, Dänisch, Finnisch, Isländisch, Holländisch
Bonusmaterial:
Audiokommentar von Regisseur David Zucker, Produzent Robert Weiss und Drehbuchautor Craig Mazin
15 zusätzliche Szenen mit Audiokommentar von Regisseur David Zucker und dem Produktionsteam
Die schaurige Wahrheit: Eine Diskussionsrunde mit den Filmemachern
Pannen vom Dreh
Der Mann hinter den Lachern (Regisseur David Zucker)
Der Zucker-Stil: Humor am Rande des Wahnsinns
Der Albtraum eines Interviewers
Die visuellen Effekte in Scary Movie 4
Youngbloodz über ihr Debüt als Schauspieler
Rapper als Schauspieler
Die Besetzung plaudert
Craig Bierko improvisiert

Inhalt:
Scary Movie, die Vierte! Die respektloseste Parodie, seit es Gruselschocker und Blockbuster gibt! Zum Schreien komisch und absurder denn je zieht Regisseur und Comedy-Legende David Zucker ("Die nackte Kanone") Hollywood-Hits wie "Krieg der Welten", "Million Dollar Baby", "Saw" und "The Village – Das Dorf" durch den Kakao. Kult-Komödiant Leslie Nielsen ("Mafia") mimt wie immer gnadenlos komisch den amerikanischen Präsidenten. Parallelen zum Original sind sogar sehr beabsichtigt! Auch wieder mit dabei: Anna Faris als naive Cindy Campbell und Regina Hall ("Scary Movie 1-3") als ihre selbstsüchtige und sexbesessene Freundin Brenda. Es bleibt mit Sicherheit kein Auge trocken, wenn Cindy als Altenpflegerin in einem Geisterhaus landet und dann mit Brenda und ihrem gut aussehenden, aber völlig ahnungslosen Nachbarn Tom Ryan gegen die Invasion von ultrafiesen Aliens kämpfen muss.

Außerdem sorgen Gastauftritte von Carmen Electra ("Starsky & Hutch"), Bill Pullman ("Während Du schliefst"), Michael Madsen ("Sin City") und vielen weiteren Stars für garantiert unkontrollierbares Gelächter!

   
Quelle: Buena Vista Home Entertainment / Digital-Movie.de (ps)
   
  Links zum Artikel:
  www.movie.de
 

    
 

Jetzt den Newsletter abonnieren !

  






© 2015
Digital-Movie.de