Newsletter   RSS-Newsfeed   Wap, I-Mode & PDA   Gewinnspiel  Impressum  Werbung  Online Hilfe  104 Leser online

 
 
   03.04.2006 - Rubrik: Details  
  UPDATE: "Die Gilmore Girls - Staffel 3"
 
 

Nur 2 Monate nach der zweiten Staffel erscheint im Mai bereits die dritte Staffel von "Die Gilmore Girls". Diese gelungene Mischung aus Drama und Comedy ist sicher nicht nur für weibliche Serienfans interessant, wie die recht große Zahl an männlichen Gilmore-Anhängern beweist.

Warner Brothers Home Video veröffentlicht "Die Gilmore Girls - Staffel 3" am 12.05.2006 auf 6 Discs in einem Digipak. Das Bonusmaterial macht einen sehr ungewöhnlichen Eindruck, was aber durchaus zur (nicht minder ungewöhnlichen) Serie passt.

UPDATE: Wie Warner Brothers Home Video bekannt gegeben hat, wird die Veröffentlichung der dritten Staffel vom 12.05.06 auf den 05.05.06 vorgezogen.

Originaltitel: Gilmore Girls: The Complete Third Season
Anbieter: Warner Brothers Home Video
Im Handel ab: 12.05.06
Land / Jahr: USA 2002
Regie: Diverse
Darsteller: Lauren Graham, Alexis Bledel, Melissa McCarthy, Scott Patterson, Keiko Agena, Yanic Truesdale
Genre: Komödie/Drama
Laufzeit: ca. 995 Minuten
FSK: freigegeben ab 6 Jahren
Bild: 4:3 Vollbild
Ton: Deutsch (Dolby Surround), Englisch (Stereo), Spanisch (Dolby Surround)
Untertitel: Englisch, Spanisch, Deutsch, Portugiesisch, Slowenisch, Kroatisch, Dänisch, Norwegisch, Schwedisch, Polnisch, Finnisch, Griechisch. Deutsch und Englisch für Hörgeschädigte
Bonusmaterial:
Dokumentationen: Die schönsten Liebeszenen der 3. Staffel und die beliebtesten 80er Jahre-Tanzschritte der Schauspieler
Featurette: Kindheitserinnerungen der Schauspieler
Nicht verwendete Szenen: zu 3 Episoden

Inhalt:
Mehr Spaß, mehr Affären, mehr Ernüchterungen: mehr Gilmore. Dieses Deluxe-Set enthält auf sechs DVDs alle 22 Episoden der dritten Staffel von Gilmore Girls (plus Specials) – die Hitserie ist berühmt für ihre scharfzüngigen, temporeichen Dialoge und ihre rührenden, aber garantiert seifenfreien Geschichten. Für Mutter Lorelai und Tochter Rory Gilmore bringt das Jahr eine Menge Veränderungen – viele davon durchaus erwartet, wie zum Beispiel Rorys Schulabschluss in Chilton und das nervtötende Abwarten, welches College sie aufnehmen wird. Vieles auch unerwartet: Rory flirtet Anfang des Jahres gleich mit zwei Jungs (das dürften zwei zu viel sein). Lorelai tut sich (vielleicht) wieder mit Max zusammen. Lane trifft (endlich) den Richtigen. Sookie erlebt eine (angenehme) Überraschung. Und der Independence Inn erlebt auch eine (allerdings keine so angenehme). Jedenfalls warten die Girls auf uns (also schauen wir ihnen doch zu!).

   
Quelle: Warner Brothers Home Video / Digital-Movie.de (ps)
   
  Links zum Artikel:
  www.warnerbros.de
 

    
 

Jetzt den Newsletter abonnieren !

  






© 2015
Digital-Movie.de