Newsletter   RSS-Newsfeed   Wap, I-Mode & PDA   Gewinnspiel  Impressum  Werbung  Online Hilfe  90 Leser online

 
""
 
   23.11.2005 - Rubrik: Games  
  Xbox 360-Start in Nordamerika: Facts und Infos
 
 

So, nun ist also der Startschuss gefallen, die Xbox 360 ist am 22. November auf dem nordamerikanischen Markt erschienen und bereits ausverkauft. Microsoft hat sich das hohe Ziel gesetzt, noch dieses Jahr weltweit drei Millionen Konsolen verkaufen zu wollen. Angesichts der momentanen Lieferengpässe scheint das fast unrealistisch, bis Ende des Jahres vergehen aber auch noch einige Wochen und wir sind sicher, dass der Weltkonzern stetig Ware nachliefern wird und fest an seine Ziel festhalten wird. Letztlich muss man sich die Frage stellen, ob man als Konsument eher bereit ist vielleicht einige Wochen auf seine Konsole zu warten, oder eine ganz andere VÖ-Strategie, wie zum Beispiel die von Sony, über sich ergehen lassen will und erst Monate nach Japan und Amerika in den Genuss der neuen Konsolengeneration kommen will.

Nichtsdestotrotz wollen wir jetzt weniger auf die Strategien der großen Konsolenkonkurrenten eingehen, sondern einige Fakten präsentieren. Vor kurzem veröffentlichte der Informationsdienst iSuppli die Zahlen einer durchgeführten Analyse, die sich auf die Kosten der Xbox 360 belaufen soll. Nach dieser Rechnung macht Microsoft momentan rund 125 Dollar Verlust pro Konsole. Dass das aber nichts Neues ist, zeigen Zahlen der ersten Xbox, wo Microsoft auch schon deutlich draufzahlen musste. Dass Konsolenhersteller ihren Gewinn aber seither mit der Software einfahren, ist nichts Neues und so halten wir diese Meldung für heisse Luft.

Heisse Luft ist auch im Bereich des angeblich so schlechten Line-Ups zu lesen, nachdem zum Start kaum gute Spiele für die Xbox 360 erhältlich sein sollen. Da fragen wir uns, was die lieben Leute erwarten?! Es gab noch nie einen Konsolenstart, zu dem es zig supertolle Spiele zu kaufen gab. Richtige Hits kommen meist erst einige Monate nach dem Start einer neuen Konsole auf den Markt, doch objektiv gesehen, können sich die Starttitel der neuen Microsoft-Konsole sehen lassen. Da wären Ego-Shooter wie Call of Duty 2, der Rare-Titel Perfect Dark Zero oder das neue Quake IV. Aber auch Sportspiele (inkl. Autorennen) wie das offensichtlich fantastische Project Gotham Racing 3, Ridge Racer 6, übrigens der erste Ridge Racer-Titel auf der Xbox überhaupt, das neue Need for Speed: Most Wanted, die 2k-Sportreihe, aber auch die erfolgreichen EA-Sports-Spiele, wobei "Madden NFL 2006" das Highlight sein dürfte. Jump & Run-Freunde dürften sich über Kameo: Elements of Power freuen und Abenteuerlustige sollten sich das Spiel zu Peter Jacksons neuen Film King Kong anschauen.

Hier eine Liste aller EU-Starttitel:

* Amped 3 (2K Sports)
* Call of Duty 2 (Activision Inc.)
* Condemned: Criminal Origins (SEGA)
* FIFA 06: Road to FIFA World Cup (Electronic Arts)
* GUN (Activision)
* Kameo: Elements of Power (Microsoft Game Studios)
* Perfect Dark Zero (Microsoft Game Studios)
* Peter Jackson´s King Kong (Ubisoft)
* Madden NFL 06 (Electronic Arts)
* NBA Live 06 (Electronic Arts)
* Need for Speed: Most Wanted (Electronic Arts)
* Project Gotham Racing 3 (Microsoft Game Studios)
* Quake 4 (Activision)
* Tiger Woods PGA Tour 06 (Electronic Arts)
* Tony Hawk´s American Wasteland (Activision)

Insgesamt ist also für die Meisten etwas dabei. Titel wie "Dead or Alive 4" oder "Elder Scrolls IV: Oblivion" sollen noch dieses Jahr erscheinen. Der ebenfalls zum Start erhältliche Horror-Titel "Condemned" von Sega wird hierzulande nicht veröffentlicht werden, da die extremen Gewaltdarstellungen den Vertrieb schwierig machen. Die meisten spezialisierten Online-Shops bieten aber Importe aus Österreich an, denn für Fans solcher harten Games, dürfte dieses Spiel zur Oberklasse gehören.

Und die ersten Tests bestätigen den Eindruck: Das Line-Up ist insgesamt eher hochwertig als durchwachsen. Bis auf wenige nur als durchschnittlich getestete Spiele, ist der überwiegende Teil der Spiele gut. Die Grafik soll bei den meisten Spielen ein neues Erlebnis offenbaren und auch spielerisch sind bereits kleinere Perlen dabei.

Inzwischen sind aber schon erste Berichte über ein angebliches Hitzeproblem aufgetaucht, nach dem einige Konsolen sehr schnell abstürzen sollen. Angeblich habe ein Betroffener über die Microsoft-Hotline erfahren, dass bereits mehrere dieser Beschwerden eingegangen seien. Ob da etwas Wahres dran ist oder es sich wieder um die stets begleitende Anti-Microsoft-Berichterstattung handelt bleibt abzuwarten. Bei mehreren Hunderttausend ausgelieferten Konsolen dürften aber logischerweise auch einige Montagsgeräte dabei sein.

Inzwischen können sich Live!-Begeistertete bereits auf die neue Version des erfolgreichen Online-Service freuen. Microsoft gab bekannt, diverse Inhalte anzubieten, die zum Teil auch kostenlos sein würden, wie zum Beispiel Spieledemos oder Videos. Spieler können sich außerdem Microsoft Points kaufen, die eine Art virtuelle Währung darstellen. Für unterschiedlich viele Points könne sich der Spieler Themes für seine Konsole oder Gamertags kaufen. Vor allem die Tatsache, dass man sich in Zukunft kostenlose Demos herunterladen kann und sich nicht ständig Spielezeitschriften mit solchen Demos kaufen muss stimmt uns positiv.

Inzwischen sind auch Details zur Abwärtskompatibilität bekannt. Demnach werden hierzulande rund 150 Xbox-Spiele mit der neuen Konsole kompatibel sein. Dazu werden natürlich Hits wie die "Halo"-Spiele oder das neue "Half-Life 2" gehören. Für jedes Spiel wird man einen Emulator benötigen, den es kostenlos über Xbox-Live oder xbox.com geben wird. Außerdem wird man die 20GB-Festplatte benötigen. "Halo" 1 und 2 werden dabei von der neuen Power der Xbox 360 profitieren. Sie werden auf die 720p-HDTV-Auflösung hochskaliert und werden 2-faches Anti-Aliasing (Kantenglättung) unterstützen. Andere Spiele sollen auch von diesen Vorteilen profitieren.

Wir hoffen, dass wir kurz nach dem Europa-Start, dem 02.12.05, unser Exemplar in den Händen halten werden. Wenn es soweit ist, werden wir Euch die Konsole ausführlich vorstellen und hoffentlich erste Spiele unter die Lupe nehmen können. Stay tuned...

   
Quelle: Digital-Movie.de (fk)
 

    
 

Jetzt den Newsletter abonnieren !

  






© 2015
Digital-Movie.de