Newsletter   RSS-Newsfeed   Wap, I-Mode & PDA   Gewinnspiel  Impressum  Werbung  Online Hilfe  112 Leser online

 
   14.12.2005 - Rubrik: Studio  
  Paramount kauft Dreamworks auf
 
 

Das Studio Dreamworks, welches von Steven Spielberg, Jeffrey Katzenberg und David Geffen gegründet wurde, ist finanziell zur Zeit angeschlagen. Der Schuldenberg beläuft sich auf ca. 430 Millionen US Dollar. Was passiert mit angeschlagenen Unternehmen? Richtig, jemand kauft sie auf. Nach diversen Spekulationen und Gerüchten steht nun fest, dass Paramount Pictures Dreamworks für 1,6 Milliarden US Dollar erworben hat. Paramount hat nun vollen Zugriff auf die Dreamworks Filme. Ausgenommen hiervon sind die Dreamworks Animation Studios und deren Filme, da diese weiterhin unabhängig existieren werden.

Wie sich dieser Aufkauf auf die DVD Politik auswirken wird, können wir noch nicht zu 100% sicher sagen. Es ist aber anzunehmen, dass die Dreamworks Filme nun nicht mehr von Universal Pictures Home Entertainment, sondern von Paramount selbst veröffentlicht werden.

   
Quelle: Paramount Pictures Home Entertainment / Digital-Movie.de (lh)
    
 

Jetzt den Newsletter abonnieren !

  






© 2015
Digital-Movie.de