Newsletter   RSS-Newsfeed   Wap, I-Mode & PDA   Gewinnspiel  Impressum  Werbung  Online Hilfe  112 Leser online

 
 
   22.12.2005 - Rubrik: Details  
  Märchenhaft schaurig: "Brothers Grimm"
 
 

Am 12. April 2006 kommen die Märchen-Brüder "Brothers Grimm" auf den deutschen DVD Markt. Doch bist zum April ist es noch eine Weile hin. Deswegen veröffentlicht EuroVideo die DVD zunächst am 9. Februar 2006 für den Verleih. Ob die Verkaufsfassung auch nur mit einem Augiokommentar ausgestattet sein wird, ist dabei allerdings noch nicht bekannt. Guten Ton darf man jedenfalls von der Scheibe erwarten, enthält sie doch den Ton sowohl in Dolby 5.1 EX als auch in DTS.

Originaltitel: The Brothers Grimm
Anbieter: EuroVideo
Im Handel ab: 12.04.2006
Land / Jahr: USA/Tschechien 2005
Regie: Terry Gilliam
Darsteller: Matt Damon, Heath Ledger, Monica Bellucci
Genre: Fantasy
Laufzeit: ca. 114 Minuten
FSK: freigegeben ab 12 Jahren
Bild: 1,85:1 Widescreen (anamorph)
Ton: Deutsch (Dolby Digital 5.1 EX), Deutsch (DTS 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1 EX), Englisch (DTS 5.1)
Untertitel: Deutsch
Bonusmaterial:
Audiokommentar des Regisseurs Terry Gilliam

Inhalt:
Zu Beginn des 19. Jahrhunderts, Deutschland leidet unter der Besatzung Frankreichs. Die Brüder Will und Jake Grimm sind als Geisteraustreiber unterwegs und stets zur Stelle, wenn einsame Gemeinden von vermeintlichen Dämonen und Hexen heimgesucht werden. Zuverlässig befreien sie die Dorfbewohner von den unheimlichen Erscheinungen. Kein Wunder: Bei dem Spuk handelt es sich um faulen Zauber, von den findigen Brüdern selbst inszeniert, um sich Geld und Unterbringung zu ergaunern. Als die Besatzungsmächte den Grimms auf die Schliche kommen, erhalten sie eine einzige Chance der Todesstrafe wegen Hochstapelei zu entgehen: In einem verwunschenen Wald sollen Will und Jake das Geheimnis von zehn spurlos verschwundenen Mädchen aufdecken - und stoßen dabei auf einen schrecklichen Fluch, der allein durch entschlossenes Handeln gebrochen werden kann. Dumm nur, dass die Brüder ausgemachte Hasenfüße sind und von Exorzismus in Wahrheit keinen blassen Schimmer haben ...

   
Quelle: EuroVideo / Digital-Movie.de (rp)
   
  Links zum Artikel:
  www.eurovideo.de
 

    
 

Jetzt den Newsletter abonnieren !

  






© 2015
Digital-Movie.de