Newsletter   RSS-Newsfeed   Wap, I-Mode & PDA   Gewinnspiel  Impressum  Werbung  Online Hilfe  118 Leser online

 
 
   21.09.2006 - Rubrik: Details  
  Schiffbrüchig: "Poseidon" am 10.November
 
 

Der Katastrophenfilm ist eines der Genres, welches in den letzten Jahren immer wieder solide Genrebeiträge wie "Der Sturm" zum Kinoprogramm beigesteuert hat. Verantwortlich für jenen Film zeichnete Regisseur Wolfgang Petersen, der zuletzt der Ilias in seinem "Troja" neues Leben eingehaucht hat. Mit seiner Version der "Poseidon", einer Adaption von Paul Gallicos gleichnamigen Roman, setzte er auf neueste Special Effects, um den Überlebenskampf der Passagiere noch realistsicher gestalten zu können. Allerdings half dies nicht, den Film vor seinem finanziellen Fiasko an den Kinokassen zu schützen. Warner Brothers Home Video setzt ab dem 10.November alles daran, diesem Trend entgegen zu wirken. Der Film wird als Special Edition und als Limited Edition im Steelbook erscheinen. Die Specials fallen für einen neuen Film dieser Kategorie dürftig aus, bestehen sie doch nur aus zwei Dokumentationen und einem Making Of. Beide Versionen werden dabei als 2-Disc Set vertrieben und werden sich nur durch ihre Verpackung (und den vermutlich deutlich höheren Preis der Sonderverpackung) voneinander unterscheiden.

Originaltitel: Poseidon
Anbieter: Warner Brothers Home Video
Im Handel ab: 10.11.2006
Land / Jahr: USA 2006
Regie: Wolfgang Petersen
Darsteller: Kurt Russell, Josh Lucas, Emmy Rossum, Richard Dreyfuss
Genre: Drama
Laufzeit: ca. 94 Minuten
FSK: freigegeben ab 12 Jahren
Bild: 2,35:1 Widescreen (anamorph)
Ton: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1)
Untertitel: Deutsch, Englisch, Deutsch für Gehörschädigte
Bonusmaterial:
Dokumentationen: Tagebuch eines Schiffskameraden
Poseidon: Ein Schiff im Tonstudio
Poseidon: Auf den Kopf gestellt
Making Of: Die Monsterwelle

Inhalt:
Silvesterabend auf der Poseidon. Die feiernden Passagiere stoßen auf das neue Jahr und auf die Zukunft an. Doch schneller als erwartet, rollt die Zukunft bereits auf sie zu. Eine 50 Meter hohe Riesenwelle erfasst das Kreuzfahrtschiff und wirft es um...der ausweglose Kampf ums Überleben beginnt. Regisseur Wolfgang Petersen (Der Sturm, Das Boot) kehrt mit der packenden Adaption von Paul Gallico´s Roman Poseidon zurück auf hohe See. Die Passagiere bahnen sich ihren Weg durch Wasser, Feuer und Trümmer, in einer auf den Kopf gedrehten Umgebung. Und nur wenn sie aufeinander vertrauen, haben sie eine Chance zu überleben. Ihr schlimmster Gegenspieler in diesem spektakulären und Nerven zereissenden Thriller ist allerdings die 13-stöckige und 20 Etagen hohe Poseidon. Ihr Inneres ist ständig in Bewegung, sie sinkt und implodiert. Das Chaos wird größer. Die Spannung steigt. Alle Mann an Deck!

   
Quelle: Warner Brothers Home Video / Digital-Movie.de (am)
 

    
 

Jetzt den Newsletter abonnieren !

  






© 2015
Digital-Movie.de