Newsletter   RSS-Newsfeed   Wap, I-Mode & PDA   Gewinnspiel  Impressum  Werbung  Online Hilfe  93 Leser online

 
 
   21.08.2006 - Rubrik: Details  
  Wachowski: "V wie Vendetta" im Steelbook
 
 

Die Verfilmung des subversiven Comic-Romans "V wie Vendetta" von "From Hell"-Macher Alan Moore wurde produziert und geschrieben von den "Matrix"-Schöpfern und bekennenden Comic-Fanatikern Andy und Larry Wachowski. Sie ist mit Natalie Portman, Hugo Weaving, Stephen Rea und John Hurt hochkarätig besetzt.

Der Film stützt sich auf den Comic-Roman "V for Vendetta" der erstmals 1981 in dem unabhängigen monatlichen Comic-Magazin Warrior erschien, welches schnell eine Kultgemeinde um sich scharen konnte. Die Blattmacher Alan Moore und David Lloyd brachten 26 Ausgaben heraus, bis das Magazin eingestellt wurde - deshalb erfuhren die Fans nie den Schluss der Geschichte.
Erst nach fünfjähriger Pause vollendeten Moore und Lloyd "V wie Vendetta" im Jahr 1989 unter dem Dach von DC - in diesem Verlag erschien die gesamte Geschichte als Comic-Roman.

Die Special Edition kommt im schmucken Steelbook daher, beinhaltet 2 DVDs und ist randvoll gepackt mit Bonusmaterial. Musikvideo, Trailer, eine Vielzahl an Featurettes und eine Soundtrack-Info lassen das Fanherz höher schlagen.

Beide Versionen sind bereits bei Amazon vorbestellbar und zusätzlich wird die Special Edition auch noch exklusiv mit dem Comic angeboten.

Parallel zum Kaufstart von "V wie Vendetta" ist die Einzel-DVD im Verleih erhältlich.

Pressestimmen:
""V WIE VENDETTA" ist ein bombastischer, melodramatischer und unterhaltsamer Politactionthriller, ... Unterhaltsam- intelligentes Actionkino mit politischen Untertönen".TV-SPIELFILM
"Top-Action im ‚Matrix´-Stil" "Kompromisslos, klug, fesselnd – ein ungewöhnliches Spektakel!" TV 14
"Eine Saga mit mysteriöser Story, coolem Rächer und idealer Balance von Action, Intelligenz und Dramatik." MAXIM

Originaltitel: V for Vendetta
Anbieter: Warner Brothers Home Video
Im Handel ab: 22.09.2006
Land / Jahr: USA/Deutschland 2005
Regie: James McTeigue
Darsteller: Natalie Portman, Hugo Weaving, Sinéad Cusack, Stephen Fry, Rupert Graves, John Hurt, Tim Pigott-Smith, Stephen Rea
Genre: Science Fiction/Action/Thriller
Laufzeit: ca. 132 Minuten
FSK: freigegeben ab 16 Jahren
Bild: 16:9 (2,40:1)
Ton: Dolby Digital 5.1 - Englisch Dolby Digital 5.1 - Deutsch Hörfilmfassung für Blinde - Englisch
Untertitel: Niederländisch, Englisch, Deutsch, Arabisch, Hebräisch, Isländisch, Griechisch
Bonusmaterial:
Featurettes:
"Das Design der nahen Zukunft" - Production Design
Remember Remember: Guy Fawks und die Schießpulver- Verschwörung
England obsiegt: V wie Vendetta und die New Wave- Comics
Hintergrund Info: Soundtrack Info
Making Of: Freiheit! Für immer! Making of V wie Vendetta
Music Video: Cat Power Montage
US-Kinotrailer

Inhalt:
In einem fiktiven Großbritannien der Zukunft: "V" ein belesener und intellektueller, aber zugleich auch rachsüchtiger und brutaler Mensch hat sein Leben der Befreiung seiner Mitbürger verschrieben. Getrieben von persönlicher Vergeltungssucht will der maskierte Unbekannte mit gezielten Anschlägen die Führungsriege eines totalitären Regimes zur Strecke bringen, das sein Volk bedingungslos ausbeutet und tyrannisiert. Als Evey Vs Geheimnis auf die Spur kommt, entdeckt sie auch die Wahrheit ihrer eigenen Vergangenheit – und entwickelt sich zu einer unerwarteten Verbündeten bei seinem Ziel, Freiheit und Gerechtigkeit für eine durch Grausamkeit und Korruption unterdrückte Gesellschaft zurückzugewinnen.

   
Quelle: Warner Brothers Home Video / Digital-Movie.de (mk)
   
  Links zum Artikel:
  deutsche Filmpage
  offizielle Page
  Warner Homepage
 

    
 

Jetzt den Newsletter abonnieren !

  






© 2015
Digital-Movie.de