Newsletter   RSS-Newsfeed   Wap, I-Mode & PDA   Gewinnspiel  Impressum  Werbung  Online Hilfe  103 Leser online

 
   12.04.2006 - Rubrik: Details  
  "Mercenary for Justice" in zwei Fassungen
 
 

Steven Segal kommt zurück in die deutschen Heimkinos mit dem Actionfilm "Mercenary for Justice". Dabei hat sich Herausgeber Kinowelt Home Entertainment für zwei parallel erscheinende DVD Auflagen entschieden. Für den Segal Fan als solchen ist die vollständige Fassung (ca. 92 Min.) mit dem Siegel "keine Jugendfreigabe" natürlich unersetzlich. Gemäßigte Gemüter werden womöglich aber auch gern zur FSK 16 Fassung (ca. 88 Min.) greifen, die jedoch um vier Minuten gekürzt ist. Die Ausstattung beider DVD Versionen unterscheidet sich ansonsten nicht. Im Verleih gibt es beide Fassungen ab dem 9. Mai 2006. Wer die Scheiblein sein Eigen nennen möchte, muss sich jedoch noch bis zum 7. Juli 2006 gedulden.

Originaltitel: Mercenary for Justice
Anbieter: Kinowelt Home Entertainment
Im Handel ab: 07.07.2006
Land / Jahr: USA 2006
Regie: Don E. FountLeRoy
Darsteller: Steven Seagal, Luke Goss, Jacqueline Lord, Adrian Galley
Genre: Action

Bild: 1,85:1 Widescreen (anamorph)
Ton: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Deutsch (DTS 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1)
Untertitel: Deutsch
Bonusmaterial:
Making Of
Produktionsnotizen
Fotogalerie
Trailer

Inhalt:
Der Söldner John Seeger wird unfreiwillig in eine höchst gefährliche Mission verwickelt. Falls es ihm nicht gelingt, den Sohn des weltweit mächtigsten Drogenbarons zu befreien, sollen Mitglieder der Familie eines verstorbenen Kameraden ermordet werden. Um den Auftrag zu erledigen, muss Seeger jedoch in das bestbewachte Hochsicherheitsgefängnis Südafrikas eindringen, das als absolut ausbruchssicher gilt...

   
Quelle: Kinowelt Home Entertainment / Digital-Movie.de (rb)
   
  Links zum Artikel:
  www.kinowelt.de
    
 

Jetzt den Newsletter abonnieren !

  






© 2015
Digital-Movie.de