Newsletter   RSS-Newsfeed   Wap, I-Mode & PDA   Gewinnspiel  Impressum  Werbung  Online Hilfe  112 Leser online

 
 
   05.12.2006 - Rubrik: Details  
  Zur Schau gestellt: "House of Wax" HD-DVD
 
 

Paris Hilton zählt sicherlich zu den bekanntesten Gesichtern des heutigen Showbusiness. Ob sie sich dabei durch besondere Kompetenzen hervorzuheben weiss, das bleibe dahingestellt. Jedenfalls ließ sie es sich nicht nehmen, in Jaume Collet-Serras Horrorfilm "House of Wax", einem Remake des Klassikers "Das Kabinett des Professor Bondi" aus dem Jahre 1953, eine der Hauptrollen zu übernehmen. Dieses Mal verirrt sich eine Gruppe Teenager in ein abgelegenes Wachsfigurenkabinett, in dem ein unheimlicher Killer nach neuen Ausstellungsobjekten Ausschau hält. Warner Brothers Home Video wird den Film am 08.Dezember auf HD-DVD veröffentlichen. Die Ausstattung deckt sich dabei mit der bereits erhältlichen DVD-Variante und wird die ungeschnittene Kinoauswertung des Films enthalten. Die Ausstellung ist hiermit eröffnet... Leider lag zu diesem Zeitpunkt noch kein aktuelles Coverdesign vor. Wir halten Euch auf dem Laufenden!

Originaltitel: House of Wax
Anbieter: Warner Brothers Home Video
Im Handel ab: 08.12.2006
Land / Jahr: USA 2005
Regie: Jaume Collet-Serra
Darsteller: Jared Padalecki, Chad Michael Murray, Elisha Cuthbert, Paris Hilton, Brian Van Holt
Genre: Horror
Laufzeit: ca. 112 Minuten
FSK: keine Jugendfreigabe
Bild: 1,85:1 Widescreen (anamorph)
Ton: Deutsch (Dolby Digital Plus), Englisch (Dolby Digital Plus), Französisch (Dolby Digital Plus)
Untertitel: Deutsch, Englisch, Französisch
Bonusmaterial:
Alternative Szenen
Alternativer Anfang: Jennifers Tod
Dokumentationen: "Eingewachst", "Das Haus aus Wachs"
Am Set: Joel Silver hinter den Kulissen von "Hosue of Wax"
US-Kinotrailer
Verpatzte Szenen

Inhalt:
Eine Autopanne zwingt eine Gruppe von College-Studenten, in einem düsteren Museum Unterschlupf zu suchen. Mit Schrecken müssen sie fest stellen, dass das Wachsfigurenkabinett nicht nur sehr lebensecht aussieht – sondern aus toten Körpern besteht! Und ehe sie aus dem "House of wax" flüchten können, ist der wahnsinnge Kurator schon mit Messern hinter ihnen her, denn – seine Sammlung ist noch nicht komplett...

   
Quelle: Warner Brothers Home Video / Digital-Movie.de (am)
 

    
 

Jetzt den Newsletter abonnieren !

  






© 2015
Digital-Movie.de