Newsletter   RSS-Newsfeed   Wap, I-Mode & PDA   Gewinnspiel  Impressum  Werbung  Online Hilfe  101 Leser online

 
 
   22.02.2006 - Rubrik: Details  
  Kein Pakt: "Das Imperium der Wölfe"
 
 

Von vielen unbemerkt kam im vergangenen Jahr ein französischer Thriller in der Tradition von "Die Purpurnen Flüsse" in die Kinos. Nicht nur der düstere Stil von "Das Imperium der Wölfe" erinnert an den Streifen mit Jean Reno. Nein, Jean Reno spielt auch in diesem Film die Hauptrolle in Form eines Polizisten.

Universum Film Home Entertainment veröffentlicht am 10.04.2006 den Thriller sowohl in einer normalen DVD-Fassung, als auch in einer Deluxe-Edition mit 2 DVDs. An dieser Stelle nennen wir die Details der Deluxe-Ausgabe, die sich nur durch Cover und die zweite Disc mit mehr Bonusmaterial von der normalen Fassung unterscheidet.

Originaltitel: L´Empire des Loups
Anbieter: Universum Film Home Entertainment
Im Handel ab: 10.04.2006
Land / Jahr: Frankreich 2005
Regie: Chris Nahon
Darsteller: Jean Reno, Arly Jover, Jocelyn Quivrin, Laura Morante, Philippe Bas, David Kammenos, Didier Sauvegrain, Patrick Floersheim
Genre: Thriller
Laufzeit: ca. 123 Minuten
FSK: freigegeben ab 16 Jahren
Bild: 2,35:1 Widescreen
Ton: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Französisch (Dolby Digital 5.1), Deutsch (DTS 5.1)
Untertitel: Französisch
Bonusmaterial:
Disc 1:
Audiokommentar

Disc 2:
Special Effects
Internationale Kinotrailer
Storyboards
Outtakes
Vergleich Film/Storyboard
TBA
u.v.m

Inhalt:
Jean Reno überzeugt einmal mehr in der Rolle eines undurchsichtigen, knallharten Bullen, der auf den Spuren der türkischen Mafia ist!
Anna Heymes (Arly Jover), die Frau eines hohen Beamten des französischen Innenministeriums, hat panische Angst. Aus unerklärlichen Gründen hat sie verstörende Wahnvorstellungen und erkennt plötzlich ihren eigenen Mann nicht mehr. Die Diagnose der Spezialisten ist eindeutig: Anna leidet unter akutem Gedächtnisverlust. Angeblich. Denn als sie gegen den Willen ihres Mannes herauszufinden versucht, wer sie wirklich ist, gelangt sie zu einer furchtbaren Erkenntnis...
Zur gleichen Zeit, fernab von Annas Welt der Pariser Oberschicht, spielt sich im Sentier, dem überwiegend von Türken bewohnten Viertel, ein anderes Drama ab: Drei rothaarige Frauen wurden auf bestialische Weise getötet. Die Tat eines wahnsinnigen Ritualmörders? Der junge Kommissar Paul Nerteaux bittet den skrupellosen Ex-Bullen Schiffer (Jean Reno), der sich bestens mit den kriminellen Strukturen im Viertel auskennt, um Hilfe. Bei ihren gemeinsamen Ermittlungen wird den ungleichen Kollegen bald klar, dass der Killer im Auftrag einer mysteriösen Organisation handelt, die sich die "Grauen Wölfe" nennt. Und die haben es auf eine ganz bestimme Frau abgesehen: Anna...

   
Quelle: Universum Film Home Entertainment / Digital-Movie.de (ps)
   
  Links zum Artikel:
  universumfilm.de
 

    
 

Jetzt den Newsletter abonnieren !

  






© 2015
Digital-Movie.de