Newsletter   RSS-Newsfeed   Wap, I-Mode & PDA   Gewinnspiel  Impressum  Werbung  Online Hilfe  104 Leser online

 
 
   06.04.2006 - Rubrik: Vorschau  
  Frauenrechte: "Kaltes Land"
 
 

Genau vier Monate nach dem Kinostart veröffentlicht Warner Home Video am 9. Juni 2006 das Frauendrama "Kaltes Land" auch in Deutschland auf DVD. Die Bonusausstattung des für zwei Oscars nominierten Films schaut zwar nicht sonderlich üppig aus, aber nicht einmal in den USA ist ja bislang eine Special Edition erhältlich. Das Cover reichen wir nach, sobald Warner Video dieses veröffentlicht.

Originaltitel: North Country
Anbieter: Warner Brothers Home Video
Im Handel ab: 09.06.2006
Land / Jahr: USA 2005
Regie: Niki Caro
Darsteller: Charlize Theron, Frances MacDormand
Genre: Drama
Laufzeit: ca. 121 Minuten
FSK: freigegeben ab 12 Jahren
Bild: 2,40:1 Widescreen (anamorph)
Ton: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1)
Untertitel: Deutsch, Englisch
Bonusmaterial:
Making Of: Geschichten aus dem Kalten Land
Nicht verwendete Szenen
US-Kinotrailer

Inhalt:
Josey Aimes flieht Ende der 80er Jahre mit ihren zwei Kindern vor ihrem gewalttätigen Ehemann in ihre Heimat zurück. Sie träumt von einem besseren Leben für sich und ihre beiden Kinder im Norden Minnesotas. Ihre Freundin Glory arbeitet als eine von wenigen Frauen im Bergbau und verhilft Josey zu einer Stelle in der Grube, die sich seit Generationen fest in Männerhand befindet. Josey stellt sich auf die oft gefährliche Knochenarbeit ein, aber wirklich unerträglich sind nur die Belästigungen, denen die Frauen durch ihre männlichen Kollegen ausgesetzt sind. Neben offenen Anfeindungen müssen die weiblichen Grubenarbeiter zahlreiche "Späße" unterhalb der Gürtellinie ertragen und stehen Grabschern hilflos gegenüber. Doch Josey will kein Opfer sein. Sie nimmt den Kampf auf und schreibt damit Geschichte...

   
Quelle: Warner Brothers Home Video / Digital-Movie.de (sp)
 

    
 

Jetzt den Newsletter abonnieren !

  






© 2015
Digital-Movie.de