Newsletter   RSS-Newsfeed   Wap, I-Mode & PDA   Gewinnspiel  Impressum  Werbung  Online Hilfe  106 Leser online

 
 
   24.01.2006 - Rubrik: Details  
  Im März: "Harry Potter und der Feuerkelch"
 
 

Das Warten hat bald wieder ein Ende, wenn der vierte "Harry Potter" Film, der im Kino, wie schon seine Vorgänger, großen Zuspruch gefunden hat, in den DVD Handel kommt. Warner Brothers Home Video hat sich wiederum für ein 2-Disc-Set mit diversen Extras entschieden, die vor allem junge Zuschauer spielerisch fordern. Dass das Set ein Kassenschlager sein wird, ist wohl zu erwarten, betrachtet man den Erfolg der ersten drei DVD-Sets aus der Serie. "Harry Potter und der Feuerkelch" steht ab dem 31. März 2006 in den Läden.

Originaltitel: Harry Potter and the Goblet of Fire
Anbieter: Warner Brothers Home Video
Im Handel ab: 31.03.2006
Land / Jahr: Großbitannien 2005
Regie: Mike Newell
Darsteller: Robbie Coltrane, Ralph Fiennes, Michael Gambon, Brendan Gleeson, Rupert Grint, Daniel Radcliffe, Alan Rickman, Maggie Smith, Emma Watson
Genre: Fantasy
Laufzeit: ca. 150 Minuten
FSK: freigegeben ab 12 Jahren
Bild: 2,40:1 Widescreen (anamorph)
Ton: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1)
Untertitel: Deutsch für Hörgeschädigte, Deutsch, Englisch
Bonusmaterial:
DVD-Rom Part
Dokumentation:
- Vorbereitungen für den Weihnachtsball
- Gedanken zum 4. Film
Erweiterte Szenen
Interaktive Spiele:
- Das Tri-Magische Turnier: Das Drachengehege
. Die Drachen-Aufgabe
. Harry gegen den Hornschwanz: Die erste Aufgabe
. Triff die Champions
- Das Tri-Magische Turnier: Der See
. Die Aufgabe im See
. Unter der Oberfläche: Die zweite Aufgabe
- Das Tri-Magische Turnier: Das Labyrinth
. Die Aufgabe im Labyrinth
. Zum Friedhof und zurück
. Das Labyrinth: Die dritte Aufgabe
. Der, dessen Name nicht genannt werden darf
Interviews: Im Gespräch mit den Schauspielern

Inhalt:
Das große Abenteuer beginnt, als der Feuerkelch Harry Potters Namen freigibt und Harry damit Teilnehmer eines gefährlichen Wettbewerbs unter drei ruhmreichen Zauberschulen wird - des Trimagischen Turniers. Wer aber könnte Harrys Namen in den Feuerkelch geworfen haben? Jetzt muss er einen gefährlichen Drachen bezwingen, mit gespenstischen Wasserdämonen kämpfen und einem verzauberten Labyrinth entkommen - nur, um am Ende Dem-dessen-Name-nicht-genannt-werden-darf gegenüberzustehen ... In der vierten Verfilmung von J.K. Rowlings Harry-Potter-Reihe ändert sich für Harry, Ron und Hermine alles, denn sie lassen ihre Kindheit endgültig hinter sich und stellen sich Herausforderungen, die größer sind als alles, was sie sich je hätten vorstellen können.

   
Quelle: Warner Brothers Home Video / Digital-Movie.de (rp)
   
  Links zum Artikel:
  www.warnerbros.de
 

    
 

Jetzt den Newsletter abonnieren !

  






© 2015
Digital-Movie.de