Newsletter   RSS-Newsfeed   Wap, I-Mode & PDA   Gewinnspiel  Impressum  Werbung  Online Hilfe  115 Leser online

 
 
   12.09.2006 - Rubrik: Details  
  Liebe zwischen den Zeiten: "Das Haus am See"
 
 

Es war im Jahr 1994, als Keanu Reeves und Sandra Bullock zum ersten Mal für Jan de Bonts Actionthriller "Speed" vor der Kamera standen. Zwölf Jahre später hat sie nun Regisseur Alejandro Agresti für "Das Haus am See" erneut vor der Kamera zusammengeführt. In seiner Liebesgeschichte ist es Kate Forster (Bullock), die sich unsterblich in den Architekten Alex Wyler (Reeves) verliebt. Dies wäre nicht weiter tragisch, würden beide nicht in unterschiedlichen Jahren leben. Der Film dürfte sich somit ideal für einen gemütlichen Abend zu Zweit eignen. Warner Brothers Home Video bietet dem Zuschauer diese Möglichkeit ab dem 10.11.2006. Wie für einen kleineren Titel aus dem Hause Warner üblich, ist die Sonderausstattung, die lediglich aus zwei Kinotrailern und nicht verwendeten Szenen bestehen, sehr dürftig. Einem romantischen Abend zu zweit sollte aber nichts im Wege stehen.

Originaltitel: The Lake House
Anbieter: Warner Brothers Home Video
Im Handel ab: 10.11.2006
Land / Jahr: USA 2006
Regie: Alejandro Agresti
Darsteller: Keanu Reeves, Sandra Bullock, Shohreh Aghdashloo
Genre: Liebesfilm
Laufzeit: ca. 110 Minuten
FSK: freigegeben ohne Altersbeschränkung
Bild: 1,85:1 Widescreen (anamorph)
Ton: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1), Hörfilmfassung für Blinde - Englisch
Untertitel: Niederländisch, Englisch, Deutsch, Arabisch, Hebräisch, Isländisch, Englisch (Hörgeschädigte), Deutsch (Hörgeschädigte)
Bonusmaterial:
Kino-Trailer
Nicht verwendete Szenen
Trailer: SUPERMAN RETURNS Theatrical Trailer

Inhalt:
Dr. Kate Forster hat endlich ihre große Liebe gefunden. Das Problem ist nur: es ist eine Fernbeziehung. Sie lebt mitten in Chicago. Er an einem abgeschiedenen Vorort am See. Und schlimmer noch: Sie befindet sich im Jahre 2006. Er ist im Jahre 2004. Alles beginnt als Kate aus ihrem geliebten Haus am See ausziehen muss und eine Nachricht für ihren Nachmieter, den Architekten Alex Wyler, hinterlässt. Sie beginnen sich Briefe zu schreiben und erkennen schon bald, dass Sie füreinander bestimmt sind... und dass sie 2 Jahre voneinander getrennt leben. Können sie sich jemals begegnen? Was würde passieren wenn sie es versuchen? Einfach magisch und voller Gefühl, DAS HAUS AM SEE ist eine Romanze für 2004, für 2006, für alle Zeit...

   
Quelle: Warner Brothers Home Video / Digital-Movie.de (am)
 

    
 

Jetzt den Newsletter abonnieren !

  






© 2015
Digital-Movie.de