Newsletter   RSS-Newsfeed   Wap, I-Mode & PDA   Gewinnspiel  Impressum  Werbung  Online Hilfe  115 Leser online

 
   12.10.2006 - Rubrik: Games  
  Japanische Regierung ehrt Nintendo und Sony
 
 

Das von der japanischen Regierung geförderte Projekt "Media Arts Plaza" hat eine Liste von "100 Medien, die Japan repräsentieren" veröffentlicht.

Die Liste beinhaltet 4 verschiedene Kategorien, "Unterhaltung", "Kunst", "Manga" und "Animation". Jede dieser Listen umfasst 25 Plätze.Die Firmen Nintendo und Sony wurden beide in der Kategorie "Unterhaltung" geehrt. Der NES, der Game Boy sowie der neue Nintendo DS wurden auf Seiten Nintendos ausgezeichnet. Sony wurde für Playstation und die Playstation 2 geehrt.

Im Bereich der Software wurden Super Mario Bros., Space Invaders, Final Fantasy VII, Puyo Puyo, Pokemon, Metal Gear Solid und die Teile I, III und V von Dragon Quest ausgezeichnet.

Die Gegenstände werden ab dem 21.Januar 2007 im National Art Center Tokyo ausgestellt.

   
Quelle: www.gamezone.de/Digital-Movie.de (dc)
    
 

Jetzt den Newsletter abonnieren !

  






© 2015
Digital-Movie.de