Newsletter   RSS-Newsfeed   Wap, I-Mode & PDA   Gewinnspiel  Impressum  Werbung  Online Hilfe  101 Leser online

 
 
   18.05.2006 - Rubrik: Details  
  "Super!" Udo kehrt zurück...
 
 

Turbine Medien veröffentlicht nun einen weiteren deutschen Film, den es ohne dieses Label wohl nie auf DVD gegeben hätte. Nach den liebevoll auf DVD veröffentlichten Hallervorden-Filmen kommt nun "Super!" von Regisseur Adolf Winkelmann mit Udo Lindenberg in der Hauptrolle heraus. Der Standard bei den vorherigen Veröffentlichungen war hoch, sodass man auch jetzt wieder hoffen kann, einen kleinen Klassiker auf DVD genießen zu können. Ein Gimmick für Sammler ist ebenfalls eingeplant, die DVD kommt mit einem Wendecover daher, sodass man diese DVD entweder als "Adolf Winkelmann Edition" oder als Teil der "Udo Lindenberg Signature Collection" der Sammlung zu ordnen kann. Die DVD erscheint am 26. Mai im Handel.

Originaltitel: Super!
Anbieter: Turbine Medien
Im Handel ab: 26.05.2006
Land / Jahr: Deutschland 1984
Regie: Adolf Winkelmann
Darsteller: Renan Demirkan, Udo Lindenberg, Inga Humpe, Tana Schanzara, Günter Lamprecht, Hannelore Hoger, Ulrich Wildgruber, Gottfried John, Hermann Lause, Tyree Glenn, Otto Schnelling
Genre: Drama
Laufzeit: ca. 97 Minuten
FSK: freigegeben ab 16 Jahren
Bild: 1,66:1 Widescreen (anamorph)
Ton: Deutsch (Dolby Digital 2.0 mono)
Bonusmaterial:
Grußwort von Udo Lindenberg
Das Panik Dossier #2 (Interview mit Udo Lindenberg von 2005)
Kinotrailer zu "Die Abfahrer", "Jede Menge Kohle" und "Nordkurve"
DVD-Trailer zu "Super" und "Panische Zeiten"
Biografien von Stab und Besetzung
Udo Lindenberg Discografie
Aushangfotogalerie

Inhalt:
Am Anfang ist es die große Liebe, wie man sie sonst nur im Kino sieht. Inga liebt Alex und hat nur einen Traum: endgültig abhauen. Mit Alex will sie in die Südsee und nie wieder zurück in unser Europa, das längst überall stinkt wie die Müllkippe von Wanne-Eickel.

Deutschland in der Zukunft. Die Städte sind verödet, die Wälder tot. Die Tankstelle vor dem Freihafen ist der Sammelpunkt für Zivilisationsflüchtlinge, Randexistenzen und Geschäftemacher. Eines Tages tauchen zwei als reiche Kunden getarnte Fahnder auf, um den Laden hochzunehmen. Von da an überschlagen sich die Ereignisse...

   
Quelle: Turbine Medien / Digital-Movie.de (kp)
 

    
 

Jetzt den Newsletter abonnieren !

  






© 2015
Digital-Movie.de