> Diese News drucken <

   Diese News stammt von Digital-Movie.de
   
    

02.02.2007 - Rubrik: Details 
"Der letzte Kuss" ist vielleicht der Beste...
   

"Scrubs"-Star Zach Braff ist nach "Garden State" endlich wieder in einem Film zusehen. Doch sollten Braff-Fans kein zweites "Garden State" erwarten, denn bei "Der letzte Kuss" ist Braff lediglich als Schauspieler mit an Bord. Hier können wir demnächst mit "Open Hearts" wieder sein gesamtes Können in Augenschein nehmen, denn dort wird Braff wieder als Regisseur, Drehbuch-Autor und als Schauspieler fungieren, dieses Werk ist jedoch noch in der Pre-Production.

Doch bis dahin freuen wir uns darüber, dass Paramount am 22. März mit "Der letzte Kuss", das gelungene Remake des italienischen Films "L´ ultimo bacio" in Deutschland auf DVD veröffentlicht. Was uns dort erwartet wird demnächst unser Test der Code-1 Scheibe zeigen.

Originaltitel: The Last Kiss
Anbieter: Paramount Pictures Home Entertainment
Im Handel ab: 22.03.2007
Land / Jahr: USA 2006
Regie: Tony Goldwyn
Darsteller: Zach Braff, Jacinda Barrett, Rachel Bilson, Casey Affleck, Blythe Danner, Ellen David, Larry Day, Mariah Inger, David Jones, Inna Korobkina, Eric Christian Olsen, Monique Phillips
Genre: Drama
Laufzeit: ca. 103 Minuten
FSK: freigegeben ab 12 Jahren
Bild: 2,35:1 Widescreen (anamorph)
Ton: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1)
Untertitel: Deutsch, Englisch
Bonusmaterial:
* Kommentare
* Entfernte Szenen
* Cary Brothers- "Ride" -Musik Video
* Gag Reel
* derletztekuss: Aus der Perspektive des Filmemachers

Inhalt:
Michael steht am Scheideweg – der dreißigste Geburtstag und die Aussicht auf seine baldige Hochzeit versetzen ihm einen doppelten Dämpfer. Aber gerade als er seiner Freiheit Lebewohl sagen will, trifft er diese anziehende, unkonventionelle junge Frau, die seine letzte Chance auf ein bisschen Wirbel in seinem Leben sein könnte... oder sein erster Schritt zum emotionalen freien Fall.

   
Quelle: Paramount Pictures Home Entertainment / Digital-Movie.de (kp)
     
 
© 1998-2015 by Digital-Movie, Alle Rechte vorbehalten. Ohne ausdrückliche schriftliche Erlaubnis darf kein Teil des Werks fürirgendwelche Zwecke vervielfältigt oder verändert werden, unabhängig davon, auf welche Art und Weise oder mit welchen Mitteln, elektronisch oder mechanisch, dies geschieht.