> Diese News drucken <

   Diese News stammt von Digital-Movie.de
   
    

27.02.2007 - Rubrik: Details 
Scorsese at his best: "Departed" als HD-DVD
   

Martin Scorsese ist zurück. Und zwar in dem Genre das ihn berühmt gemacht hat, dem Gangsterfilm. Die Hauptrollen in dem mit guten Kritiken überhäuften Film übernehmen hierbei Leonardo DiCaprio, Matt Damon und Jack Nicholson. Regisseur Martin Scorsese ist für dieses Meisterwerk wiederum für den Oscar nominiert worden und konnte die begehrte Trophäe gestern schließlich auch mit nach Hause nehmen.

Offensichtlich wird der deutschen VÖ ein Dolby TrueHD-Track fehlen, was aufgrund des eher mittelmäßigen Tons (siehe Review) zwar nicht allzu gravierend wäre, dennoch aber leichte Abstriche mit sich bringen würde.

Update:
Glaubt man dem Pressebereich von Warner, so wurde "Departed" HD-DVD verschoben, denn der Titel ist nicht mehr aufzufinden. Möglicherweise handelt es sich aber auch nur um einen Irrtum.

Originaltitel: The Departed
Anbieter: Warner Brothers Home Video
Im Handel ab: 13.04.2007
Land / Jahr: USA 2006
Regie: Martin Scorsese
Darsteller: Leonardo DiCaprio, Matt Damon, Jack Nicholson, Mark Wahlberg, Alec Baldwin, Martin Sheen, Vera Farmiga, Anthony Anderson, Ray Winstone
Genre: Thriller, Action
Laufzeit: ca. 152 Minuten
FSK: freigegeben ab 16 Jahren
Bild: 16:9 Widescreen (1080p High Definition)
Ton: Deutsch (Dolby Digital Plus 5.1), Englisch (Dolby Digital Plus 5.1)
Untertitel: Englisch, Deutsch
Bonusmaterial:
* Dokumentation: Stranger Than Fiction: Die Geschichte von Whitey Bulger, der als Inspiration für Jack Nicholsons Rolle diente
* Dokumentation: Crossing Criminal Cultures: Wie Gewalt und Verbrechen in Little Italy Scorseses Filme beeinflussen
* Nicht verwendete Szenen: 9 zusätzliche Szenen mit Einführungen von Regisseur Martin Scorsese
* US-Kinotrailer

Inhalt:
"Departed" spielt in South Boston, wo die Polizei dem organisierten Verbrechen den Krieg erklärt. Der junge Undercover-Cop Billy Costigan ist in diesem Viertel aufgewachsen. Er bekommt den Auftrag, sich in das Syndikat des Unterweltbosses Costello einzuschleusen. Während Billy schnell Costellos Vertrauen gewinnt, hat sich der hartgesottene junge Kriminelle Colin Sullivan, der ebenfalls aus South Boston stammt, seinerseits bei der Polizei eingeschleust, um für Costello zu spionieren. Er erarbeitet sich in der Ermittlungsspezialeinheit eine Machtposition und gehört zu der Hand voll Elite-Cops, die Costello dingfest machen sollen. Natürlich wissen Colins Vorgesetzte nicht, dass er für Costello arbeitet – der Unterweltboss ist der Polizei immer einen Schritt voraus. Beiden Männern steigt dieses Doppelleben zu Kopf: Sie sammeln Informationen über die Pläne und strategischen Reaktionen der Systeme, in die sie eingedrungen sind. Doch sowohl die Gangster als auch die Cops merken, dass in ihren Reihen ein Maulwurf tätig ist, und plötzlich laufen Billy und Colin Gefahr, entdeckt und gefasst zu werden – hektisch versuchen beide, den anderen zu enttarnen, um selbst unerkannt zu bleiben.

   
Quelle: Warner Brothers Home Video / Digital-Movie.de (dc)
     
 
© 1998-2015 by Digital-Movie, Alle Rechte vorbehalten. Ohne ausdrückliche schriftliche Erlaubnis darf kein Teil des Werks fürirgendwelche Zwecke vervielfältigt oder verändert werden, unabhängig davon, auf welche Art und Weise oder mit welchen Mitteln, elektronisch oder mechanisch, dies geschieht.