> Diese News drucken <

   Diese News stammt von Digital-Movie.de
   
    

02.01.2007 - Rubrik: Hardware 
Neue MWSt: Monitor Audio-Preise bleiben stabil
   

Das neue Jahr ist da und mit ihm auch zahlreiche Veränderungen, wobei die Erhöhung der Mehrwertsteuer um drei Prozent auf 19% wohl eine der markantesten sein dürfte. Umso mehr erfreut es, dass nicht alles teurer wird, wie zum Beispiel die Lautsprechersysteme des britischen Herstellers Monitor Audio. Die Händlerpreise sollen gleich bleiben, sodass eine eventuelle Preisdifferenz dann wohl eher dem jeweiligen Händler zuzuschreiben ist.

Auch die neue Serie, die Bronce Reference, die wir hoffentlich demnächst vorstellen werden, soll sogar durch eine attraktivere Preisgestaltung und gesenkte Preise ihre neuen Käufer finden.


Monitor Audio, britischer Hersteller hochwertiger Lautsprechersysteme, gibt im Namen seiner Händler bekannt, das auf eine Erhöhung bedingt durch höhere Mehrwehrtsteuer verzichtet wird.
Da hochwertige Produkte keine Spontanentscheidung und gute Entscheidungen oftmals reifen müssen, bleiben die Produkte von Monitor Audio auch 2007 preisstabil. Bewährte Produkte haben den gleichen
Händler-VK wie bisher. Auch die Neueinführung der neuen Bronze Reference Serie wurde nicht dazu genutzt teurer zu werden. Ganz im Gegenteil, man ist sogar preislich attraktiver geworden und senkte im Handel teilweise die Preise erheblich.
Die bewährten Produktreihen radius, Silver RS und Gold Signature werden auch weiterhin zum sensationellen Preis/Leistungsverhältnis
angeboten wie zu ihrer Markteinführung.

   
Quelle: Monitor Audio / Digital-Movie.de (fk)
     
 
© 1998-2015 by Digital-Movie, Alle Rechte vorbehalten. Ohne ausdrückliche schriftliche Erlaubnis darf kein Teil des Werks fürirgendwelche Zwecke vervielfältigt oder verändert werden, unabhängig davon, auf welche Art und Weise oder mit welchen Mitteln, elektronisch oder mechanisch, dies geschieht.