> Diese News drucken <

   Diese News stammt von Digital-Movie.de
   
    

20.03.2007 - Rubrik: Details 
"NCIS" Staffel 3 am 19. April
   

Die dritte Staffel der erfolgreichen Serie "Navy CIS" erscheint in zwei Teilen. Teil 1 enthält die Episoden 1-12, während Teil 2 die Episoden 13-24 beinhaltet. Sämtliche Extras befinden sich auf der zweiten DVD-Box.

Originaltitel: Navy CIS
Anbieter: Paramount Pictures Home Entertainment
Im Handel ab: 19.04.2007
Land / Jahr: USA 2005
Regie: verschiedene Regisseure
Darsteller: Mark Harmon, Michael Weatherly, Pauley Perrette, David McCallum, Sean Murray, Brian Dietzen, Sasha Alexander
Genre: Serie
Laufzeit: ca. 1013 Minuten
FSK: freigegeben ab 16 Jahren
Bild: 1,78:1 Widescreen (anamorph)
Ton: Englisch (Dolby Digital 5.1), Deutsch (Dolby Digital 2.0), Französisch (Dolby Digital 2.0), Italienisch (Dolby Digital 2.0)
Untertitel: Dänisch, Deutsch, Englisch, Finnisch, Französisch, Holländisch, Norwegisch, Italian, Schwedisch, Englisch für Hörgeschädigte
Bonusmaterial:
* Das echte N.C.I.S.
* Der Runde Tisch
* Der N.C.I.S. im Wandel
* Montage - Triff den Kopf
* Die Frauen des N.C.I.S.

Inhalt:
DIE DRITTE SEASON setzt die atemberaubende Action und die spannungsgeladenen Abenteuer des Elite-Agententeams, das außerhalb der militärischen Kommandostruktur operiert, fort. Unter der Führung von Special Agent Leroy Jethro Gibbs – eines harten, hoch qualifizierten Ermittlers, der gewillt ist, Regeln auch einmal großzügig auszulegen, um den Job zu erledigen – muss sich das Team nach dem verheerenden Verlust eines Teammitgliedes wieder fangen und zusammenraufen. Die Dinge werden für Gibbs noch komplizierter, denn Jennifer Shepard, eine ehemalige Geliebte, ist die neue Direktorin des NCIS.

   
Quelle: Paramount Pictures Home Entertainment / Digital-Movie.de (dc)
     
 
© 1998-2015 by Digital-Movie, Alle Rechte vorbehalten. Ohne ausdrückliche schriftliche Erlaubnis darf kein Teil des Werks fürirgendwelche Zwecke vervielfältigt oder verändert werden, unabhängig davon, auf welche Art und Weise oder mit welchen Mitteln, elektronisch oder mechanisch, dies geschieht.