> Diese News drucken <

   Diese News stammt von Digital-Movie.de
   
    

03.10.2006 - Rubrik: Details 
Urlaub mit fatalen Folgen: "Hostel" als Steelbook
   

Regisseur Eli Roth gilt spätestens seit seinem Debüt "Cabin Fever" aus dem Jahr 2002 als neuer Stern am Teenie-Horror-Himmel. In seinem neuesten Streich "Hostel" sehen sich drei junge Rucksacktouristen dem nackten Überlebenskampf ausgeliefert. Besonderes Augenmerk wurde dabei nicht zuletzt deshalb auf den Film geworfen, da von keinem Geringeren beworben als von Quentin Tarantino. Wer den Film also noch nicht gesehen hat, der kann sich auf den 27.Oktober freuen. Dann nämlich veröffentlicht Sony Pictures Home Entertainment den Film auf DVD, dass sogar im Steelbook. Zunächst schien sich Sony Pictures Home Entertainment dafür entschieden zu haben, lediglich die zensierte Kinofassung veröffentlichen zu wollen. Nun können Freunde des Films aufatmen, denn man hat sich im Hause Sony dazu entschieden, die unzensierte Fassung auf den Markt zu bringen. Bereits am 05.Oktober wird der Film dabei als UMD-Variante für die PSP erscheinen.

Originaltitel: Hostel
Anbieter: Sony Pictures Home Entertainment
Im Handel ab: 17.10.2006
Land / Jahr: USA 2005
Regie: Eli Roth
Darsteller: Jay Hernandez, Derek Richardson, Eythor Gudjonsson, Barbara Nedeljakova, Rick Hoffman
Genre: Horror
Laufzeit: ca. 89 Minuten
FSK: keine Jugendfreigabe
Bild: 1,85:1 Widescreen (anamorph)
Ton: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1)
Untertitel: Deutsch, Englisch, Türkisch
Bonusmaterial:
* Filmkommentare: Eli Roth, Quentin Tarantino, Boaz Yakin, Scott Spiegel, George Folsey Jr., Harry Knowles, Chris Briggs, Gabriel Roth, Barbara Nedeljakova, Eythor Gudjonsson
* Making of
* Kill The Car! (Multi-Angle)
* Trailer

Inhalt:
Sie suchen das Abenteuer und finden das nackte Grauen! Die beiden abenteuerlustigen College-Freunde Paxton und Josh sind mit ihrem neuen Kumpel, dem Isländer Oli, mit dem Rucksack unterwegs auf Europa-Tour. Da bekommen sie einen Geheimtipp: Abseits der üblichen Reiserouten soll im tiefsten Ost-Europa ein Nirwana für Backpacker liegen - ein Hostel in der Slowakei, in dem atemberaubende und obendrein noch willige Frauen auf sie warten. Und tatsächlich: Die Freunde lernen die beiden Schönheiten Natalya und Svetlana kennen und sie haben die Zeit ihres Lebens. Doch die währt nur kurz. Zu spät bemerken sie, dass sie in einer tödlichen Falle sitzen. Flucht ist unmöglich - sie stecken bereits mitten in den finstersten Abgründen der menschlichen Natur. Was sie dort erleben, ist so unvorstellbar, dass es alles in den Schatten stellt, was an Grausamkeit und Perversion bislang bekannt war und nur als Mythos galt. Haben sie eine Chance, diesen Alptraum zu überleben?

   
Quelle: Sony Pictures Home Entertainment
     
 
© 1998-2015 by Digital-Movie, Alle Rechte vorbehalten. Ohne ausdrückliche schriftliche Erlaubnis darf kein Teil des Werks fürirgendwelche Zwecke vervielfältigt oder verändert werden, unabhängig davon, auf welche Art und Weise oder mit welchen Mitteln, elektronisch oder mechanisch, dies geschieht.