> Diese News drucken <

   Diese News stammt von Digital-Movie.de
   
    

05.01.2007 - Rubrik: Games 
Sony: Multimedia-PS3 in Planung?
   

Den neuesten Berichten zu Folge plant Sony eine Multimedia-PS3, welche vor allem für Leute gedacht sein soll, die die Playstation hauptsächlich zur Wiedergabe von anderen Medien, wie den Blu-ray-Dics, nutzen wollen. Aber natürlich kann die Konsole auch weiterhin zum Spielen genutzt werden.

Die "neue" PS3 soll einige neue Features beinhalten. Neben einem Anti-Vibrations-Mechanismus für das Laufwerk, soll der XDR-Speicher von 256MB auf 512MB erweitert werden. Des weiteren soll es ein fortschrittliches Netzteil sowie zwei HDMI-Anschlüsse geben. Ein neues, passenderes Design soll auch entworfen werden. Die Vermarktung will dabei Sony selbst übernehmen.

Die neue PS3-Version wird natürlich nochmal mehr kosten als die bereits schon relativ teuren zwei anderen Fassungen der PS3. Der Preis soll umgerechnet zwischen 1.680 und 2.520 US-Dollar liegen. Was sich zunächst etwas suspekt anhört, könnte sich für Heimkino-Enthusiasten als nette Alternative herausstellen. Während sich die Käufer der "normalen" PS3 keinesfalls übergangen fühlen müssen, könnten Käufer, die auf erweiterte Multimedia-Fähigkeiten wert legen durchaus gewillt sein, einen Blick auf das neue Modell zu werfen. Wann genau dieses erscheinen soll, steht noch nicht fest, aber vor allem die zwei HDMI-Ausgänge, die eigentlich schon für die 600 Dollar-Variante geplant waren, wären ein großer Mehrgewinn.

   
Quelle: X-bit Labs / Digital-Movie.de (dc)
     
 
© 1998-2015 by Digital-Movie, Alle Rechte vorbehalten. Ohne ausdrückliche schriftliche Erlaubnis darf kein Teil des Werks fürirgendwelche Zwecke vervielfältigt oder verändert werden, unabhängig davon, auf welche Art und Weise oder mit welchen Mitteln, elektronisch oder mechanisch, dies geschieht.