> Diese News drucken <

   Diese News stammt von Digital-Movie.de
   
    

21.02.2007 - Rubrik: Details 
Fox bringt "Eragon" im April auf Blu-ray
   

Der auf dem Buch von Christoper Paolini basierende Fantasyfilm erscheint am 19.April auf Blu-ray. Der erste Teil der Drachenreiter-Trilogie enthält als Bonusmaterial lediglich 9 verschiedene Trailer.

Originaltitel: Eragon
Anbieter: Twentieth Century Fox Home Entertainment
Im Handel ab: 19.04.2007
Land / Jahr: USA/UK 2006
Regie: Stefen Fangmeier
Darsteller: Edward Speleers, Jeremy Irons, Sienna Guillory, Robert Carlyle, John Malkovich
Genre: Action/Abenteuer
Laufzeit: ca. 132 Minuten
FSK: freigegeben ab 12 Jahren
Bild: 16:9 Widescreen
Ton: Deutsch (Dolby Digital 5.1) @ 768 kbps, Deutsch (DTS-HD 5.1 Master Audio), Französisch (DTS 5.1) @ 768 kbps
Untertitel: Deutsch, Englisch für Hörgeschädigte, Französisch, Dänisch, Schwedisch, Finnisch, Norwegisch, Niederländisch
Bonusmaterial:
* 9 verschiedene Trailer

Inhalt:
Als Eragon im Wald einen glänzenden blauen Stein entdeckt, hält er ihn für einen glücklichen Fund. Er könnte ihm und seiner Familie helfen, mit den davon erworbenen Lebensmitteln den Winter zu überdauern. Als aber aus dem Stein ein Drachenjunges schlüpft, erkennt Eragon, dass er über ein Erbe gestolpert ist, das älter ist als das Königreich selbst: das Vermächtnis der Drachenreiter.

Über Nacht zerfällt Eragons einfaches Leben und er wird in eine gefährliche neue Welt gestürzt. Nur mit einem sagenumwobenen Schwert und dem Geleit eines alten Märchenerzählers müssen sich Eragon und der junge Drache durch das gefährliche Terrain eines Landes voller dunkler Feinde schlagen, beherrscht von einem König, dessen Grausamkeit keine Grenzen kennt.

Wird sich Eragon als würdig erweisen, das Erbe der legendären Drachenreiter anzutreten? Das Schicksal der Welt könnte in seinen Händen liegen...

   
Quelle: Twentieth Century Fox Home Entertainment / Digital-Movie.de (dc)
     
 
© 1998-2015 by Digital-Movie, Alle Rechte vorbehalten. Ohne ausdrückliche schriftliche Erlaubnis darf kein Teil des Werks fürirgendwelche Zwecke vervielfältigt oder verändert werden, unabhängig davon, auf welche Art und Weise oder mit welchen Mitteln, elektronisch oder mechanisch, dies geschieht.